SUP Accessoires und Stand up Paddle Zubehör

Neben einem Stand up Paddle Board und dem dazugehörigen SUP Paddel gibt es noch so einiges was Du als Stand up Paddler zu Deiner Ausrüstung zählen solltest. Allen voran sollte das SUP Zubehör unbedingt einen Drybag umfassen, damit man auf kurzen oder längeren Stand up Paddle Touren Gegenstände wie ein Smartphone, einen Fotoapparat oder auch ein Handtuch mitnehmen kann, ohne dass diese Gefahr laufen, nass zu werden.

Neben SUP Zubehör wie der richtigen Leash empfehlen wir vor allem für die kalten Tage im Jahr die passende SUP Kleidung zu kaufen.

Wenn Du mit dem Gedanken spielst Dein Stand up Paddle Board mit auf Reisen zu nehmen, haben wir auch hier das richtige SUP Zubehör für Dich, denn ein kompaktes Boardbag mit Rollen macht selbst Flugreisen zu einem Vergnügen.
Seite 1 von 1
24 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 24

Stand up Paddle Zubehör - SUP Pumpe

Die richtige SUP Pumpe erleichtert Dir das Leben bei jeder Session - im wahrsten Sinne des Wortes. Die SUP Handpumpen haben zwar in den letzten Jahren einen dünneren Schacht bekommen und meist auch noch ein Umschaltventil, sodass nur noch beim ''Downhub'' Druck entsteht und das Pumpen damit erleichtert wird. Dennoch tun sich vor allem Frauen, Kinder und leichtere Stand up Paddler manchmal schwer, das SUP Board auf den vom Hersteller angegebenen Druck aufzupumpen.

Ein weiterer Punkt, der das Aufpumpen von SUPs erschwert, ist der immer höher aufzupumpende Druck. Lagen die ersten SUPs noch bei 12-14 PSI, so verlangen die hochqualitativen Boards heute inzwischen 18-20PSI.

Zum Glück bekommst Du bei Kiteladen, dem SUP Spezialisten, verschiedene elektrische SUP Pumpen, um Dein Board ohne Anstrengung aufzupumpen.


Stand up Paddle Zubehör - SUP Leash

Oft belächelt und dennoch von enormer Wichtigkeit: die SUP Leash. Im Kiteladen SUP Zubehör Sortiment findest Du SUP Spiral Leashes von verschiedenen Herstellern. Doch hast Du Dich jemals gefragt, warum Stand up Paddle Leashes wie Spiralen gedreht sind? Diese Art von SUP Leashes sind immer ein wenig auf Spannung und hängen nichts ins Wasser, somit ist die Chance sehr gering in Ufernähe an Ästen oder Felsen hängen zu bleiben. Im Meer bei Wellen sind Spiral SUP Leashes tabu, da diese in der Regel zu kurz sind. Für das Paddeln auf Flüssen gibt es spezielle Hüftschnellabwurfsysteme. Als Faustregel für die Leashlänge gilt: Je länger, dass Board, desto länger die Leash.

Unterschätze nie die Strömung, selbst gute Schwimmer werden immer wieder überrascht, wie schnell das SUP bei Strömung abgetrieben wird.


Stand up Paddle Zubehör - Drybags

SUP Drybags, also sogenannte Trockensäcke, gibt es in zahlreicher Ausführung, in den verschiedensten Farben und Größen. Wichtig ist lediglich, dass der Drybag dicht ist und Du die darin enthaltenen Gegenstände trocken von A nach B am SUP transportieren kannst.

Im Kiteladen SUP Zubehör findest Du Drybags von verschiedenen Herstellern wie FURZTROCKEN, NRS und GLORY BOARDS.

Der Verschluß der Drybags ist sehr einfach und sicher. Durch ein mehrmaliges Umschlagen des oberen Randes und eines Plastiksteckverschlusses kannst Du den Drybag innerhalb von wenigen Sekunden verschließen und dafür sorgen, dass kein Wasser eindringt. Das Mitführen von Kameras, Smartphones, aber auch von anderen Gegenständen wie Handtücher oder Lebensmitteln wird somit zum Kinderspiel. Die meisten Drybags beinhalten auch einen Tragegurt, sodass Du den SUP Drybag auch im Alltag nutzen kannst. Manche Hersteller liefern sogar 2 Tragegurte, welche es erlauben, den Drybag als Rucksack zu nutzen.
;