Was kostet Kitesurfen? Ist Kiten ein teures Hobby?

05.01.2020 07:41

In diesem Artikel erfährst Du, wieviel Geld Du ausgeben musst, bis Du Kitesurfen kannst, Dein eigenes Material besitzt und ohne fremde Hilfe am Kitestrand ohne Lehrer weiterüben kannst. Wenn im Sommer bei warmen Temperaturen und einer feinen Brise unzählige bunte Kites in Strandnähe fliegen, dann überlegt auch der eine oder andere am Strand, Kitesurfen auch mal zu versuchen. Doch was ist dazu nötig, wieviel kostet Kitesurfen und kann das überhaupt jeder machen, das sind in der Regel die ersten Fragen, die auftauchen. Eines vorweg: Kitesurfen ist eine Sportart, die jeder Durchschnittsmensch mit mehr oder weniger Begabung und Sportlichkeit mit ein wenig Übung ausüben kann.

Was Kitesurfen kostet, das hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab und das werden wir in weiterer Folge noch genauer analysieren. Wie bei jedem Sport sind nicht alle gleich, darum werden wir uns hier ansehen was eine Kitesurfausrüstung nagelneu und auf dem Gebrauchtmarkt kostet. Darüber hinaus findest Du hier auch Tipps, wann der günstige Zeitpunkt ist Dein Kitesurfmaterial zu kaufen.

Kitesurfer am Wasser

Was kostet ein Kitekurs?

Die Preise für einen Kitekurs sind weltweit etwa auf dem gleichen Niveau. Als Anfänger sollte man mindestens einen 3-tägigen Kurs einplanen - die meisten Kitelehrer werden versuchen, Dich zu einem 4-tägigen Kurs zu überreden. Das Ziel eines Anfänger Kitekurs ist es, den Beginner dahingehend zu schulen, sodass dieser nach dem Kurs das nötige Wissen und die Fertigkeiten hat, um alleine am Wasser weiterzuüben. Es gibt weltweit zwei verschiedene Systeme, welche das Können von Kitesurfern klassifizieren und nach denen Kiteschulen ihre Schulungen abhalten. Weltweit gesehen haben die meisten Kiteschulen eine IKO Zertifizierung oder eine VDWS Zertifizierung, beide Systeme sind sehr ähnlich und somit macht es keinen Unterschied nach welchem System die von Dir ausgewählte Schule arbeitet.

WICHTIG: Es gibt auch immer wieder unseriöse Anbieter, welche keine der beiden Zertifizierungen haben. Von solchen Schulen solltest Du die Finger lassen, da es keinen Nachweis gibt, ob diese Schulen ausgebildete Kitelehrer beschäftigen. Darüber hinaus kannst Du mit der Kitelizenz von IKO oder VDWS Dein Können nachweisen und weltweit an Kitestationen Material ausleihen.

Was kostet ein Kitekurs?
Kitekurs 3 Tage:€ 300,- bis 350,-
Weiterer Tag Gruppenkurs€ 100,-
Privat Stunde€ 60,-
 

Beim Kitesurfkurs gibt es leider kein Einsparungspotenzial, die Preise sind weltweit ziemlich einheitlich, darum nehmen wir eine Durchschnittssumme von € 400,- für einen Kitesurfkurs an! Achte bei der Auswahl der Kiteschule darauf, dass diese zertifiziert ist, dass der Kitelehrer Deine Sprache spricht und frag zur Sicherheit nach wie alt das Kitematerial ist, mit dem geschult wird. Das Schulungsmaterial sollte nicht älter sein als 0-3 Jahre.

Was kostet eine Kitesurf Ausrüstung für Beginner?

Kitesurfkurs geschafft! Du bist bereits auf dem Kiteboard gefahren und hast Deine Kitelizenz erhalten, Du darfst ab sofort selbst üben. Aber zum Üben benötigst Du eine Kitesurf Ausrüstung. Zu Beginn solltest Du nur in gemäßigten Bedingungen Kitesurfen und darauf legen wir die Kosten der Erstausrüstung auch aus. Hier findest Du eine Liste an Ausrüstungsgegenständen, welche Du als Kitesurf Anfänger unbedingt Dein Eigen nennen solltest.

Was kostet eine Kitesurf Ausrüstung für Beginner?

Zubehör

optional

Neu: Peter LYNN KiteboardingNeu: Core KiteboardingSecond Hand Kitematerial
1 Kite - 9m²€ 1.229,-€ 1.399,-€ 700,-

1 Kiteset

13 qm² Kite

1 Bar

1 Twintip 142cm

€ 1.640,-€ 3.325,90

-

€ 900,-

€ 300,-

€ 300,-

1 Neoprenanzug 5/3€ 300,-
1 Neopren Schuhe€ 40,-€ 30,-
1 Neopren Handschuhe€ 30,-€ 20,-
1 Neopren Mütze€ 20,-€ 10,-
1 Auftriebsweste€ 100,-€ 30,-
1 Kitehelm€ 70,-€ 40,-
1 Harness / Trapez€ 250,-€ 80,-
SUMME (ohne optional)€ 650€ 2.869,-€ 4.724,90€ 2.410,-

Wie Du schnell erkennst, gibt es gehörige Preisunterschiede bei den Marken und auch, ob es neues Material ist oder Second Hand Kitesurfmaterial, wobei wir bei den Preisen des gebrauchten Materials als Referenz Secondhand Material verwendet haben, welches nicht älter als zwei Jahre ist. Und natürlich lässt sich auch mit den Kiteshops verhandeln, wenn man eine komplette Kitesurfausrüstung kauft. Diese Auflistung sollte ausschließlich als Anhaltspunkt verwendet werden.

Zwischensumme: Was kostet Kitesurfen?

Die Zwischensumme listet die Kosten für das notwendige Kitesurfmaterial + den Kitekurs (Drei Tage) auf.

Was kostet Kitesurfen inklusive Kitekurs?
Neu: Peter Lynn KiteboardingNeu: Core KiteboardingSecond Hand Kitematerial

Kitesurfausrüstung

€ 2.869,-€ 4.724,90€ 2.410,-
Kitesurf Zubehör€ 650,-€ 650,-€ 650,-
Kitekurs€ 400,-€ 400,-€ 400,-
SUMME Basis Kitesurfausrüstung€ 3.919,-€ 5774,90€ 3.460,-

Nachdem Du nun Dein eigenes Kitesurfmaterial besitzt und im besten Fall nur € 3.919,- ausgegeben hast, erscheint der Sport erstmal als ziemlich teuer. Allerdings hast Du nun eine komplette Kitesurfausrüstung und kannst damit die nächsten 3 Jahre Kitesurfen ohne weiteres Geld ausgeben zu müssen. Zum Glück kostet der Wind gar nichts und abgesehen von Reise-, oder Spritkosten musst Du, um an Deinen Kitesurf Skills zu arbeiten, kein Geld ausgeben.

Was kostet Kitesurfmaterial für Fortgeschrittene Kitesurfer

Übung macht den Meister und so ist es auch beim Kitesurfen! Nach zahlreichen Sessions und ein bis zwei Jahre später willst Du Deine Windrange mit zusätzlichen Kites vergrößern. Um auch bei starkem Wind Kitesurfen zu können, willst Du einen 6er oder 7er Kite und für die absoluten Leichtwindtage sollte noch ein 15er oder 17er Kite Dein Quiver ergänzen. Mit den Kitegrößen von 6 bis 17qm² deckst Du in etwa eine Windrange von 10 bis 40 Knoten Wind ab, damit solltest Du in so gut wie allen Bedingungen Kitesurfen können.

Kostenaufstellung: zusätzliche Kites für eine erweiterte Windrange
Neu: Peter Lynn KiteboardingNeu: Core KiteboardingSecond Hand Kitematerial
1 Kite 7qm²1.089,-1.249,-450,-
1 Kite 15m²1.609,-1.799,-1.000,-
Erstausrüstung inkl. Kurs und Zubehör€ 3.919,-€ 5774,90€ 3.460,-
SUMME € 6.617,-€ 8.822,90€ 4.910,-

Nun besitzt Du vier Kites, eine Bar und ein Kiteboard, damit kannst Du eine sehr große Windrange abdecken und Du bist glücklich. Nur ab und an kommt Dir der Gedanke, dass Dein Beginner Twintip nicht mehr 100%ig zu Dir passt. Du wünscht Dir ein kleineres, wendigeres Twintip für coole Sprünge und die Starkwindtage.

Kostenaufstellung: zusätzliches Twintip Kiteboard für alle Bedingungen
Neu: Peter Lynn KiteboardingNeu: Core KiteboardingSecond Hand Kitematerial
1 Twintip 135 cm€ 639,-€ 899,-€ 400,-
Kiteausrüstung inkl. Kurs und Zubehör€ 6.617,-€ 8.822,90€ 4.910,-

SUMME erweiterte Kitesurfausrüstung

inkl. Kurs und Zubehör nach 3 Jahren

€ 7.256€ 9.721,90€ 5.310,-

Mit einem weiteren Twintip Kiteboard bist Du nun endlich komplett und hast für alle Wind- und Wasserbedingungen das richtige Material. Inzwischen sind nun drei Jahre vergangen, in denen Du viel geübt und hart trainiert aber auch ein wenig Geld ausgegeben hast. Du denkst inzwischen darüber nach, in sportlichere Kites und Kiteboards zu investieren. Da Du aber in den letzten drei Jahren auf Dein Kitematerial gut geachtet hast, sollte der Verkauf einiges an Geld für eine Neuanschaffung in die Kitekassa spülen. Du verkaufst also Kites, Bar und Kiteboards, um neues Kitesurfmaterial anzuschaffen. Die Neoprensachen sind nach intensiven drei Jahren meist für die Tonne, das Trapez reicht noch für eine Saison und wird behalten. Sehen wir uns dazu die Differenz aus Ausgaben und Wiederverkauf an, um zu sehen was Kitesurfen pro Jahr kostet.

Liste des zum Verkauf stehenden Kitesurfmaterials - Equipment maximal 3 Jahre alt - Wiederverkaufspreise geschätzt!
ZubehörNeu: Peter Lynn KiteboardingNeu: Core KiteboardingSecond Hand Kitematerial
1 Kite 7 m²350,-500,-250,-
1 Kite 9 qm²400,-650,-400,-
1 Kite 13 qm²650,-900,-550,-
1 Kite 15 qm²800,-1.000,-600,-
1 Bar200,-300,-150,-
1 Twintip Kiteboard 135cm350,-450,-300,-
1 Twintip Kiteboard 142cm300,-500,-200,-
1 Neoprenanzug-
1 Neopren Schuhe-
1 Neopren Handschuhe-
1 Neopren Mütze-
1 Auftriebsweste-
1 Harness Trapez-

SUMME Einnahmen durch Verkauf

der Kitesurfausrüstung

€ 3.050,-€ 4.300,-€ 2.450,-

Und nun sehen wir uns die Differenz aus der Tabelle und den tatsächlichen Kosten für drei Jahre Kitesurfen an.
Interessant ist auch noch wie gering der Unterschied der Endsumme zwischen neu gekauften Kitesurfmaterial zum Secondhand Material ausfällt. Der Schlüssel dazu liegt wohl auch dabei, wie sehr man auf seine Kitesurf-Ausrüchtung achtet und diese hegt und pflegt.

Differenz zwischen Ausgaben und Einnahmen beim Wiederverkauf der Kitesurfausrüstung nach 3 Jahren
Neu: Peter Lynn KiteboardingNeu: Core KiteboardingSecond Hand Kitematerial

GESAMTSUMME der Ausgaben für

Ausrüstung, Kurs und Zubehör

€ 7.256€ 9.721,90€ 5.310,-

SUMME der Einnahmen durch 

Wiederverkauf der Kiteausrüstung

€ 3.050,-€ 4.300,-€ 2.450,-
Differenz nach 3 Jahren€ 4.206€ 5.421,90€ 2.860,-

gebrauchte Kiteboards

Ist Kitesurfen nun ein teurer oder günstiger Sport?

Wir sind der Meinung, dass es weitaus teurere Hobbies gibt als Kitesurfen. Jedoch ist die Anfangsinvestition beim Kitesurfen wohl etwas höher als bei anderen Sportarten. Wer Kitesurfen lernen möchte, der benötigt eben 2-4 Kites um eine breite Windrange abdecken zu können. Hat man aber erstmal die komplette Kitesurfausrüstung, hat man auch einige Jahre Zeit, um die Ausgabe zu verdauen. Betrachtet man die Ausgaben für das Kitesurfen über mehrere Jahre verteilt, so erscheint die Summe an Ausgaben vergleichsweise mit anderen Hobbies als durchschnittlich bis gering. Bricht man die Summe an Kosten aus unserem Beispiel beim Gebrauchtmaterial aufs Jahr herunter so beläuft sich die Gesamtsumme auf unter € 1.000,- pro Jahr.

Wann ist die beste Zeit zum Einkaufen einer Kitesurfausrüstung?

Die beste Zeit, um günstig Deine Kitesurfausrüstung einzukaufen ist, wenn die Kitebrands den Jahrgang wechseln. Das heißt so gut wie jede Kitesurfmarke bringt Jahr für Jahr ein Update der jeweiligen Produkte auf den Markt. Das heißt, die „Vorjahresmodelle“ werden abverkauft. Dies ist auch der Zeitpunkt, um neues Material von einer der Premiummarken zum Schnäppchen Preis zu bekommen. Rabatte bis zu 50% sind oft keine Ausnahme. Leider ist dies nur eine Lösung ,wenn Du warten kannst und nicht wenn Du auf der Stelle neue Kites oder ein neues Kitebaord kaufen willst. Auch im November zum Black Friday gibt es einige Schnäppchen abzustauben, hier muss man zwar wie in allen anderen Branchen aufpassen, dass man keine Ladenhüter zu einem vermeintlich guten Rabatt angeboten bekommt, aber wer ein wenig vergleicht, der wird bestimmt zu einem guten Kurs sein Kitesurfmaterial einkaufen.

Wir hoffen, dieser Artikel konnte Dir einen guten Überblick zu den Kosten einer Kitesurfausrüstung vermitteln. Wenn Du darüber hinaus Fragen hast oder ein gutes Angebot für eine Kitesurf Komplettausrüstung benötigst, schreib uns eine Nachricht via eMail oder im Chat.


Das könnte ebenfalls interessant sein für Dich:



2020-02-10 17:42:00
Spätestens im Oktober - nachdem die ersten Herbststürme den windlosen Sommer abgelöst haben - und die Temperaturen das erste Mal unter die 10 Grad Grenze sinken, denkt jeder Kitesurfer unweigerlich an mehr ...

2019-10-06 13:00:47
Was gibt es neues in der Welt des Kitesurfens? In diesem Beitrag geht es um die aktuellen Geschehnissen und Hintergründe aus der Kiteszene der letzten Wochen. mehr ...

2019-02-18 08:09:16
Kitesurfen ist Anfang der 2000er Jahre von Hawaii nach Europa „geschwappt“ und seit ungefähr 2010 erlebt diese Sportart einen wahren Hype. Am Anfang noch ein Extremsport, den nur wenige Personen mehr ...


Kommentar eingeben

;