SUP Paddel Vergleich – Wir haben Carbon Paddel für Einsteiger getestet

19.07.2020 08:56

Wir haben das Kiteladen Test-Team mit einigen SUP Paddel losgeschickt, um die Unterschiede bei den Einsteiger Carbon Paddel besser verständlich zu machen. So gut wie jeder Hersteller hat Carbon SUP Paddel im Angebot, doch die Produktbezeichnungen sind oft nur schwer verständlich. Denn Carbon Paddel ist nicht gleich Carbon Paddel. Daraus ergibt sich auch das verbreitete Unverständnis, warum manche Paddel mehr und manche Paddel weniger Geld kosten. Wir haben 5 SUP Paddel zwischen € 109,- und € 249,- von verschiedenen Herstellern getestet und weisen hier auf die Unterschiede hin, damit Du besser entscheiden kannst, welches SUP Paddel am besten zu Dir passt.

Mit Absicht haben wir für diesen Vergleich keine SUP Paddel aus Alu herangezogen. Wir sind der Meinung, dass Alu Paddel ausschließlich für Gelegenheits-Paddler, Kinder oder für Flusstouren geeignet sind. Das SUP Paddel dient der Kraftübertragung und somit dem gesamten Vortrieb. Ein Paddel, das zur Körpergröße und zum Gewicht des Paddlers passt, lässt Dich länger und ausdauernder Paddeln und verhindert sogar eine nachhaltige Schädigung der Schulter.

Wenn Du mehr zum Flex im Schaft und zur Paddelblatt Größe erfahren willst, dann empfehlen wir Dir ergänzend diesen Beitrag zu lesen.

SUP Paddel

Für die unterschiedlichen Disziplinen im Stand Up Paddling gibt es perfekt angepasste Paddel - bei unserem SUP Paddel Vergleichstest handelt es sich ausschließlich um sogenannte Freeride SUP Paddel, die entweder 2- oder 3-teilig gefertigt werden. Mit diesen Paddeln lässt es sich angenehm cruisen und auch längere Touren paddeln. Diese Paddel sind nicht zum Wave SUPen, Fluss Touren oder für SUP Races geeignet.

STX SUP Paddel Composite Carbon 40% - 3-teilig - € 109,-

  • Material: 40% Prepreg Carbon/Fiberglas Schaft mit Nylon Blatt
  • Gewicht: 1,01 Kg
  • Paddelblatt Größe: 80 IN²
  • Flex: Gering

STX Carbon 40% SUP Paddel

Das STX Composite Carbon 40% ist ein 3-teiliges Vario Paddel zum günstigen Preis. Dabei setzt sich das Material am Schaft aus 40% Prepreg Carbon und 60% Fiberglas zusammen und das Paddelblatt besteht aus Nylon mit Carbon Optik. Der Paddelgriff fühlt sich angenehm an und passt ideal zu mittelgroßen Händen. Lediglich die glatte Oberfläche des Knaufgriffes neigt bei feuchten Händen ein wenig dazu rutschig zu sein. Die Schrauben an der Klammer zum Einstellen der Paddellänge müssen genau justiert sein um ein unabsichtliches Twisten oder verstellen der Länge zu verhindern. Dieses Paddel weist keinen verdrehsicheren Paddelschaft auf. Die untere Verbindung des 3-teiligen STX Paddels ist mit einem „Push Pin“ System bestückt, funktioniert einwandfrei und die Verbindung weist kein spürbares Spiel auf. Der eher geringe Flex des Paddelschaftes stellt eine sehr gute Kraftübertragung sicher, doch die Steifigkeit macht sich auf langen Tagestouren in der Schulter durch ein leichtes Ziehen bemerkbar.

Das Nylon Blatt mit einer Blattgröße von 80 IN² richtet sich an leichtere Paddler bis maximal 80 Kg. Der Vorteil des Kunststoff Paddelblattes liegt in der Unverwüstlichkeit. Weder die Kante des Blattes noch die Oberfläche sind gegen Stöße oder Kratzer empfindlich. Aus diesem Grund eignet sich das STX Composite Carbon 40% auch für Kinder und unerfahrene Stand Up Paddler.

STX Carbon 40% SUP PaddelSTX Carbon 40% SUP PaddelSTX Carbon 40% SUP PaddelSTX Carbon 40% SUP PaddelSTX Carbon 40% SUP Paddel

Glory Boards SUP Paddel Carbon Sleek - 3-teilig - € 149,-

  • Material: 3K Carbon Schaft mit Nylon Blatt
  • Gewicht: 0,80 Kg
  • Paddelblatt Größe: 83 IN²
  • Flex: Gering

Glory Boards Sleek SUP Paddel

Deutlich unter einem Kilogramm präsentiert sich das 3-teilige Glory Boards Sleek SUP Paddel im Carbon Look. Das 3K Carbon am Schaft sieht hochwertig aus und auch die Haptik ist äußert angenehm, das Nylon Blatt ist in derselben Optik wie der Carbon Schaft gefertigt. Der Paddelgriff des Glory Boards Sleek Paddles fällt ein wenig größer und geradliniger aus und lässt ein festes Anpacken zu. Die glatte Oberfläche fühlt sich zwar gut und sieht hervorragend aus, dennoch neigt auch dieser Griff mit feuchten Händen rutschig zu werden. Die Nut im Griffstück und sein Gegenstück im Paddelschaft verhindern ein Verdrehen selbst bei kräftigen Paddelzügen. Die Verbindung am Paddelblattbesteht beim Glory Boards Sleek Paddel aus dem bekannten „Push Pin“ System und einer diagonal abgeschrägten Verbindung, um eine Bewegung und ein Spiel auf ein Minimum zu reduzieren. Der Flex im Schaft des Glory Boards Sleek SUP Paddel fällt sportlich gering aus, wobei das Nylon Paddelblatt für angenehmen Komfort auch auf längeren Touren sorgt.

Das Paddelblatt mit seiner Größe von 83 In² liegt bildet eine gute Durchschnittsgröße und richtet sich an Paddler bis maximal 90 Kg. Auch das Glory Boards Sleek ist aufgrund des Nylon Blattes ein perfektes Familien SUP Paddel und wird in die Kategorie unempfindlich eingeordnet. Insgesamt ist das Sleek Paddel ein sehr schönes Einsteiger Paddel mit günstigem Preis!

Glory Boards Sleek SUP PaddelGlory Boards Sleek SUP PaddelGlory Boards Sleek SUP PaddelGlory Boards Sleek SUP PaddelGlory Boards Sleek SUP Paddel

Starboard SUP Paddel UD Carbon – 2-teilig - € 169,-

  • Material: Schaft und Blatt UD Carbon
  • Gewicht: 0,71 Kg
  • Paddelblatt Größe: 80,7 IN²
  • Flex: Medium

Starboard UD Carbon SUP Paddel

Vorbildlich in punkto Nachhaltigkeit, ist das Starboard Enduro DU Carbon SUP Paddel nicht in Kunststoff, sondern komplett in Pappe verpackt. Der Umweltschutzgedanke, welcher bei Starboard gelebt wird, ist leider noch nicht in der gesamten Branche Standard. Der mitgelieferte „Trash Picker“ lässt sich am Paddelschaft befestigen und damit kannst Du während der Tour Plastik und andere Gegenstände aus dem Wasser „fischen“. Der Paddelgriff des Enduro DU Carbon SUP Paddels ist leicht angeraut und verhindert damit sehr gut ein Abrutschen auch mit feuchten Händen. Doch auch bei diesem Paddel vermissen wir eine Verdrehsicherung am Griffteil, damit muss vor dem Paddeln auf ein genaues Justieren der Klemmschrauben geachtet werden, um ein unangenehmes Verdrehen während der Tour zu verhindern. Das Starboard UD Carbon Paddel besteht durchgehend aus einem Unidirektionalen (UD) Carbon und weist eine hohe Steifigkeit sowie einen mittleren Flex am Schaft auf.

Im Vergleich zu allen anderen genannten Paddeln hatten wir das Starboard Enduro UD Carbon als 2-teilige Variante in den Händen. Diesem Umstand ist auch das geringere Gewicht im Vergleich zu verdanken.

Für die Paddelblattgröße von 80,7 IN² liefert das UD Carbon überraschend viel Vortrieb. Dies begründet sich auf den durchgehend mittleren Flex und das etwas steifere Paddelblatt. Wir empfehlen dieses SUP Paddel an Rider bis maximal 90 Kg. Wie von Starboard gewohnt, ist die Verarbeitung sehr hochwertig und das Design erlesen.

Starboard UD Carbon SUP PaddelStarboard UD Carbon SUP PaddelStarboard UD Carbon SUP PaddelStarboard UD Carbon SUP PaddelStarboard UD Carbon SUP Paddel

Naish SUP Paddel Performance 85 Vario – 3-teilig - € 189,-

  • Material: Fiberglas Schaft und Blatt
  • Gewicht: 0,79 Kg
  • Paddelblatt Größe: 85 IN²
  • Flex: Medium

Naish Performance 85 SUP Paddel

Das Naish SUP Performance Paddel ist seit Jahren ein fix Starter im SUP Einsteiger Bereich. Doch eigentlich ist das Naish Performance kein Carbon Paddel, auch wenn man dies auf den ersten Blick gar nicht bemerkt. Mit einem Gewicht deutlich unter einem Kilogramm muss das Paddel sauber und hochwertig verarbeitet sein, ansonsten würde das verwendetet Harz einiges mehr auf die Waage bringen. In der aktuellen Version kommt das Naish Performance SUP Paddel mit einer matten Oberfläche, welche einen hervorragenden Grip beim Paddeln bietet. Der Paddelgriff ist mit einer angenehmen Härte und rutschfest verarbeitet. Naish stattet ganz nebenbei seit Jahren das Performance Paddel mit einem verdrehsicheren Griffstück aus. In der aktuellen Generation wurde der Schaft etwas breiter und damit auch der Flex im Schaft reduziert. Damit ergibt sich ein mittlerer Flex, der sowohl für genügend Vortrieb bei kurzen Sprints als auch genügend Komfort bei langen Touren bietet. Das durchgehend verarbeitete Fiberglas bietet bis in die Paddelblattspitze eine sehr gute Steifigkeit.

Wir empfehlen das Naish Performance Vario SUP Paddel mit einer Paddelblatt Größe von 85 IN² an Paddler bis 95 Kg. Für leichtere Paddler und Damen gibt es eine spezielle Ausführung mit kleineren Paddelblättern. Das Naish Performance SUP Paddel ist ein sehr guter Allrounder und fühlt sich in Flachwasser am wohlsten.

Naish Performance 85 SUP PaddelNaish Performance 85 SUP PaddelNaish Performance 85 SUP PaddelNaish Performance 85 SUP PaddelNaish Performance 85 SUP Paddel

Glory Boards SUP Paddel Fast Track - 3-teilig - € 249,-

  • Material: Schaft und Blatt 12K Carbon
  • Gewicht: 0,67 Kg
  • Paddelblatt Größe: 96 IN²
  • Flex: Gering

Glory Boards Fast Track SUP Paddel

Das Glory Boards Fast Track SUP Paddel ist ein wunderschönes und hochwertig verarbeitetes SUP Paddel mit Race Genen. Bereits am Paddelblatt ist zu erkennen, dass es sich hierbei nicht um ein gewöhnliches Alltagspaddel handelt. Die langgezogene geradlinige Form des Fast Track lässt Dich den Catch beim Ziehen von Zug zu Zug variieren und schneller auf ändernde Bedingungen reagieren. Die durchgehend hochwertige Verarbeitung des 12K Carbons lässt keine Wünsche offen. Ein griffiger Paddelgriff und die verdrehsichere Hexagon Verbindung sorgen für bedingungslose Kraftübertragung und Vortrieb. Mit seinen 0,67 Kg ist es das leichteste SUP Paddel im Vergleich. Der Flex im Schaft des Fast Track fällt wie angenommen recht gering aus, doch wer schnell voran will, der will auch kaum Flex haben. Auch das Paddelblatt des Glory Boards Fast Track bietet eine enorme Steifigkeit und fügt sich nahtlos in das Konzept ein.

Das Fast Track ist bis ins kleinste Detail durchdacht und auch die Verarbeitung lässt keine Wünsche offen. Es richtet sich an ambitionierte Hobby Sportler, Tourer und SUP Racer.

Wir empfehlen das Glory Boards Fast Track dank seiner 96 In² Paddelgröße an Stand Up Paddler ab etwa 80 KG bis nach oben hin offen. Die leuchtend grüne ABS Paddelblatt Schutzkante schützt das SUP Paddel vor Beschädigungen und dank der mitgelieferten, hochwertigen Paddeltasche ist das Fast Track auch während der Fahrt zum Spot geschützt.

Glory Boards Fast Track SUP PaddelGlory Boards Fast Track SUP PaddelGlory Boards Fast Track SUP PaddelGlory Boards Fast Track SUP PaddelGlory Boards Fast Track SUP PaddelGlory Boards Fast Track SUP Paddel

FAQ's SUP Paddel

Hier ist eine Auflistung von Fragen, die wir immer wieder von unseren Kunden zum Thema SUP Paddel erhalten:

Für wen lohnt sich ein Carbon SUP Paddel?

Für jeden Stand Up Paddler, der regelmäßig auf dem Board steht.

Welche Alternativen zum SUP Paddel aus Carbon gibt es?

Fiberglas SUP Paddel sind eine kostengünstigere Alternative zu Carbon Paddel.

Welchen Vorteil haben 2- oder 3-teilige SUP Paddel?

2-teilige Paddel sind leichter und steifer, 3-teilige Paddel bieten ein kleineres Packmaß.

Was ist die ideale Länge für ein SUP Paddel?

Das richtet sich nach der Körpergröße des Stand up Paddlers.

Welche Paddelblattgröße soll ich wählen?

Dies ist abhängig der Disziplin und vom Gewicht und der Kraft des Paddlers.

Gibt es SUP Paddel aus Carbon mit Kajak Funktion?

Ja, Glory Boards bietet eine solche Option.

Warum ist das SUP Paddelblatt schräg?

Dies reduziert den Wasserwiderstand.

Welches SUP Paddel eignet sich besonders für Anfänger?

Das Paddelblatt sollte eine Tropfenform aufweisen, die Größe des Paddelblatts ist vom Gewicht des Paddlers abhängig.


Das könnte ebenfalls interessant sein für Dich:



2020-05-12 14:05:20
Stand Up Paddeln hat den Sprung zum Breitensport geschafft - ein gutes Allroundtraining am Wasser und an der frischen Luft sind wohl die besten Zutaten für immer mehr aktive Hobbysportler. Doch nicht mehr ...

2019-10-06 13:00:47
Was gibt es neues in der Welt des Kitesurfens? In diesem Beitrag geht es um die aktuellen Geschehnissen und Hintergründe aus der Kiteszene der letzten Wochen. mehr ...

2019-04-07 08:05:28
Kitesurfen ist (leider!) nach wie vor eine sehr von Männern dominierte Sportart. Doch auch immer mehr Frauen finden Gefallen daran und diese Pro Kitesurferinnen haben es so richtig drauf!Wir mehr ...


Kommentar eingeben

Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zukünftig verhindert.